Soeben eingeflogen: unsere Elfenkinder.

Als ich die Idee hatte, eine Elfen-Bordüre zu gestalten, habe ich mich mangels Elfen-Wissen erst einmal schlau gegoogelt. Laut Wikipedia sind Elfen eine Bezeichnung „für eine sehr heterogene Gruppe von Fabelwesen in Mythologie und Literatur”. Das klingt spaßfrei und doof dachte ich. Und heterogen ist ein weites Feld. Also machten unsere Designerin Ulrike Letule und ich uns Gedanken, wie unsere eigenen Elfen anna wand aussehen sollten. Sind sie so groß wie Grashalme, oder wie Hummeln? Haben sie Flügel? Mehr wie Engel oder wie Schmetterlinge? Was machen Elfen so? Reiten sie auf Grashüpfern? Pusten sie schlafende Blumen wach? Ganz einfach: Elfen machen alles, was ihnen Spaß macht – und so ist für mich einer unserer zauberhaftesten KIDS-Bordüren entstanden: die LOVELY FAIRIES, eine Einladung für alle, die nie erwachsen werden wollen.

Zum größer Zaubern das Bild anklicken.
Zum größer Zaubern die Bordüren anklicken.

Bild 5

Post to Twitter Tweet This Post