SCHÖNER WOHNEN schreibt: „anna wand® Bordüren sind falsch rum und machen Spaß”.

Eigentlich wollte ich bei dem heißen Wetter eine Woche „sunblog-frei” einlegen. Doch heute hat der google Alert wieder mal ganz besonders laut gerappelt, so dass ich die Neuigkeiten mal schnell durchgeben muss.

Natürlich weiß man schon vorher, wenn auf  so einer wichtigen Seite wie SCHÖNERWOHNEN.DE ein Beitrag über die eigene Firma erscheinen wird. Dennoch bin ich immer komplett gespannt, was den Wohnprofis zu unseren neuen Produkten so einfällt. Daumen hoch? Daumen weit ganz vorn – und oben, denn das schreiben die Redakteure:

„Bordüren an der Wand sind üblicherweise allein zur Zierde da. Nicht so bei „Anna Wand“: Die Bordüren machen auch Spaß. Und: Sie sind falsch herum. Die Bordüren verlaufen von oben nach unten. Statt die Wand mit Ornamenten zu verschönern, gibt’s bei „Anna Wand“ Bordüren mit Buchstaben darauf. Die Buchstaben machen einen Sinn – sie ergeben Sätze, Sprüche, formulieren Gedanken. So hat man immer was zum Lesen an der Wand. Besonders pfiffig sind Bordüren im Hochformat. Die Sprache läuft von oben nach unten, statt von links nach rechts. Alle Bordüren sind selbstklebend. Nach Angaben des Herstellers kleben sie glatt und stabil an Raufaser, glatten Wänden sowie an Möbeln. Die Bordüren sind PVC-frei und haben einen lösungsmittelfreien Kleber.”

Beitrag Schöner Wohnen

Vorzeige-Exemplar: Unsere Bordüre „Beautiful words” im Hochformat.

Post to Twitter Tweet This Post