Kleiner Bär oder schon Großer Fuchs? Die neuen Messlatten von anna wand wissen es genau

Große Schwester, kleiner Bruder, kleine Schwester – oder vielleicht doch andersherum? Kein Palaver mehr: Die neuen Indianermotiv-Messlatten von anna wand sorgen für klare Verhältnisse im Familienstamm. Denn schon ein klitzekleiner Zentimeter mehr kann für große Freude, Stolz und reichlich Unterhaltung am abendlichen Lagerfeuer sorgen. Besonders in den ersten Lebensjahren wenn aus dem Baby ein kleines Kind wird und sich parallel dazu die Körpergröße als auch die Persönlichkeit entwickelt.

Und lächeln: Großartiger Hintergrund für Foto-Shootings

Damit Ihr ab jetzt diese kleinen und großen Veränderungen Eurer Kinder mitverfolgen und dokumentieren könnt haben wir von anna wand wunderschöne Wandtattoo-Messlatten mit indianischen Motiven designt. Sie werden einfach wie ein Wandtattoo an die Wand geklebt und können mit fröhlichen Stickern, wie Kakteen, Fische, Federn, Wolken und Sternen zusätzlich dekoriert werden. Unsere Messlatten machen sich nicht nur wunderbar auf Wänden, sondern auch auf Türen oder Schränken. Fotos, die man von den Kleinen vor dem indianischen „Messlatten-Panorama” macht sind ein tolles Motiv für Oma, Opa, Tante, Onkel, Fotoalben und Kalender – eine bleibende Erinnerung an die schönen Tage in der Kindheit. Kaum zu glauben wie klein man mal war!

Endlich „darf” man Wände beschriften

Unsere anna wand Messlatten für Mädchen und Jungen haben noch eine weitere Besonderheit, welche sie von vielen anderen Messlatten und Holzmesslatten unterscheidet und olle Bleistiftmarkierungen auf der Wandfarbe überflüssig macht: Mit zu unserem Messlatten-Set gehören auch Wandtattoos, welche mit Kugelschreibern oder Filzstiften beschreibbar sind. So könnt Ihr auf entsprechender Höhe zum Beispiel das Datum als auch den Namen des Messkindes festhalten – und dokumentieren wie groß Euer Nachwuchs von der einen Messung bis zur nächsten tatsächlich schon wieder geworden ist. Und ob es noch Bär, oder schon Waschbär, Fuchs oder Eule ist! Schließlich sind Entwicklungstempo und Körpergröße von Kind zu Kind verschieden, ein Jahr bleibt alles gefühlt gleich obwohl das Kind in Wirklichkeit gewachsen ist. Die Wand gibt ab jetzt Auskunft. Wusstet Ihr übrigens, dass bis zur Pubertät tatsächlich ein Wachstum von bis zu sechs Zentimetern jährlich möglich ist? Während der Pubertät kann sogar ein Wachstum von bis zu zehn Zentimeter stattfinden. Damit sich auch das Kinderzimmer in dieser Zeit stylemäßig weiterentwickelt haben wir konsequent bei 150 cm Körpergröße unsere Indianereule das Design beenden lassen, Hugh.

Unser Messlatten-Design wächst ebenfalls

Unsere Messlatten werden – wie alle andere Produkte von anna wand – sorgfältig und mit viel Liebe in Deutschland hergestellt. Und weil wir unser neues anna wand Indianer-Design so schön finden haben wir damit neben Messlatten auch Wandtattoos, Bordüren und Hängelampen für Kinderzimmer designt. Soll ja auch alles harmonisch zueinander passen. Dabei sind wir nicht nur ökologisch, sondern auch „gendermäßg” korrekt: es gibt von diesem Design vier wunderschöne Farbvarianten, die sowohl für Jungs als auch Mädchen passen. Es spricht nichts gegen eine Hellblau-Beige-Rot Farbkombination im Mädchenzimmer oder ein sattes Pink mit Olivgrün bei einem Jungen. Aber das ist ja zum Glück jedem selbst überlassen, nochmal Hugh!

Post to Twitter Tweet This Post